header
"Zur ganzen Wahrheit gehören zwei – einer, der sie sagt und einer, der sie versteht." Henry David Thoreau

Trends im online Gaming

Gaming ist in der heutigen Zeit beliebter denn je. Kaum eine andere Branche wächst derartig konstant wie die der Handy Apps und der online Games. Dabei ist online Gaming ein fester Bestandteil in der heutigen Gesellschaft. Neben Spiele-Apps sind vor allem auch gambling-Apps äußerst gefragt. Das Slot-Spielen von unterwegs aus ist ein spannender Zeitvertreib.

Der Trend geht hin zum Zocken

Man kann schon sagen, dass online Casinos der neue Trend der Neuzeit sind. Vor allem Sportvereine ziehen aktuell einen großen Nutzen aus dem Hype. Es winken nicht selten großzügige und lukrative Sponsorenverträge. Auch an der Seriosität wurde über die Jahre hinweg hart gearbeitet. Zwar befinden sich die meisten Anbieter noch in Grauzonen-Bereiche, können sich aber über Werbeikonen wie zum Beispiel Oliver Kahn, Ansgar Brinkmann und co. freuen. Gerade das Werben mit Sportstars soll dafür sorgen, dass das Glücksspiel endlich seinen festen Platz in der Mitte der Gesellschaft findet.

Alles in allem findet gerade in der Gambling-Branche ein offensives Marketing statt. Neue Verträge mit großen Vereinen im Sport und große Werbeflächen im seriösen TV. Die Branche versucht gerade jetzt den Hype mit der Weltmeisterschaft im Männerfußball auszunuthzen. Vor allem im Social Media Bereich wie Facebook wimmelt es von gesponderten Auftritten der Anbieter, die mit der enormen Reichweite viele potentiellen Nutzer generieren wollen.

Bookmark and Share

Post to Twitter Post to Delicious

Schreibe einen Kommentar

Kommentar-Regeln - Rules Of Commentary:

Durch einen Klick auf den Absende-Button stimmt der Kommentierende folgenden Regeln zu:

  • Bitte möglichst reale Klarnamen verwenden (Im Zweifel Vornamen)
  • Keine persönlichen Angriffe

Substanzlose Kommentare, SPAM oder persönliche Angriffe werden gelöscht und ggfls. in Rechnung gestellt. By clicking the Submit-Button, you accept a 500 € fee for any comments that only publish advertisments for products or companies and do not refer to the article or other comments in terms of a discussion.